Suche

Lokales Wetter

Social

MTV Braunschweig Hockey auf Facebook



Events

Weihnachtshockey 2018
Sonntag, 16.12.2018
Sporthalle Ottenroder Str.



Support

TAMPIER SOFTWARE

Archiv 2016

 

Weihnachtshockey 2016
04.12.2016

Weihnachtshockey 2016In diesem Jahr findet das Weihnachtshockey am Samstag vor dem 4. Advent, dem 17.12.2016, von 13:00 bis 19:00 Uhr in der Sporthalle Ottenroder Straße statt. Wie schon in den letzten Jahren möchte die MTV-Hockeyfamilie einen gemeinsamen Nachmittag verbringen und den Countdown zum Weihnachtsfest einläuten. Ab 13:00 Uhr geht es los: Hockey, Buffet und Tombola, Begegnungen, Gespräche - kurzum alles, was auch in den letzten Jahren den Charme dieser Veranstaltung ausgemacht hat.

Die Tombola mit einem Lospreis von 1 EUR pro Los - wie jedes Jahr ohne Nieten - ist auch wieder fest geplant. Es wird 500 Lose geben und ganz viele tolle Preise wollen den Besitzer wechseln. Wir bedanken uns bereits an dieser Stelle bei allen Spendern der Tombolapreise. Wer noch ein paar Preise zur Verfügung stellen kann, bitte gerne melden! Letztes Jahr konnten wir während des Weihnachtshockeys das 300ste Mitglied der Hockeyabteilung begrüßen und wir sind noch mehr geworden. Aktuell hat die Hockeyabteilung ca. 315 Mitglieder und wir würden uns freuen, möglichst viele am 17.12. begrüßen zu können. mehr....



Spannende Herbstturniere
19.11.2016

MTV_Braunschweig_Hockey_VorbereitungIn jedem Jahr gilt es im Herbst, sich nach der Feldsaison auf die gänzlich andere Spielweise der Hallensaison vorzubereiten. Aus diesem Grund besuchten mehrere Mannschaften entsprechende Vorbereitungsturniere. Schon fast traditionell fuhr die weibliche B-Jugend auch in diesem Jahr nach Bayreuth, wo nach spannenden Spielen der Turniersieg erkämpft werden konnte. Für mehrere Mannschaften ging es zu einem Turnier nach Ahrendsburg, wo ebenfalls mit Spass und Mannschaftsgeist erfolgreich gespielt wurde. Und auch in Celle bereitete man sich vor, hier konnte die männliche Jugend einen tollen 3. Platz erreichen. Mehr....

Nasser Saisonabschluss im Harz
06.11.2016

MTV_Braunschweig_Hockey_BM_AbschlussDie diesjährige Feldsaison endete für beide B-Mädchen-Mannschaften jeweils mit dem 5. Platz. Da die niedersächsische Konkurrenz insgesamt auf einem hohem Niveau spielt, kann man mit diesem soliden Ergebnis zufrieden sein. Um wegen der Aufteilung der Mannschaften in den Pokal- und Meisterbetrieb das Gemeinschaftsgefühl zu stärken, sind auch in diesem Jahr zum Saisonabschluss wieder alle B-Mädchen in das MTV-Harzheim gefahren. Die Resonanz war diesmal so groß, dass kein einziges Bett im Harzheim mehr frei war. Mehr...

"Aus" erst im Achtelfinale
01.11.2016

MTV_Braunscheig_AM_ZwischenrundeGroßer Erfolg für die A-Mädchen: Der Meistertitel an sich war schon eine tolle Sache, hatte aber noch eine zweite Bedeutung: Er ist nämlich die Eintrittskarte für weitere Qualifikationsspiele, die letztlich zur Deutschen Meisterschaft im Feldhockey führen können. So war also auch für die A-Mädchen nach Gewinn der Niedersachsenmeisterschaft die Saison nicht zu Ende. Einen Monat später wurde eine der Vorrunden zur Deutschen Meisterschaft im Braunschweiger Westpark ausgetragen und die MTV-Mädchen mussten sich den Gästen vom Post SV aus Chemnitz stellen, die sie nach einem spannenden Spiel im Penaltyschießen schlagen konnten. Nur eine Woche später ging es zum Achtelfinale im Kampf um die Deutsche Meisterschaft nach Hamburg, wo sie auf der Anlage des USC gegen die Mannschaften aus Frankfurt und vom Tus Lichterfelde antreten mussten. Mehr....

Endlich! Meister!
05.09.2016

MTV_Braunschweig_Hockey_MA_MeisterDie A-Mädchen des MTV Braunschweig haben es endlich geschafft!
Nach drei zweiten Plätzen in Folge gelang den A-Mädchen der Hockeyabteilung des MTV Braunschweig in dieser Saison endlich der ersehnte Niedersachsenmeister-Titel! Die Mädchen der Jahrgänge 2002/2003 trafen nach einer sehr erfolgreichen Saison, in der durch eine hervorragende Mannschaftsleistung alle Spiele gewonnen werden konnten, in einem sehr ausgeglichenen Endspiel auf die starke Mannschaft des DTV Hannover. Das Spiel wurde erwartungsgemäß intensiv und ging mit einem 0:0-Unentschieden in die Pause. Nach starken Regenfällen und einer längeren Spielunterbrechung gelang dem MTV kurz vor Schluss die vielumjubelte 1:0 – Führung, gegen die der DTV auch durch eine Strafecke in den letzten Sekunden nichts mehr ausrichten konnte. Damit stehen die MTV-Mädchen in der nächsten Runde zur Deutschen Meisterschaft im Feldhockey, die Anfang Oktober ausgerichtet wird.