Suche

Lokales Wetter

Social

MTV Braunschweig Hockey auf Facebook



Events

Weihnachtshockey 2018
Sonntag, 16.12.2018
Sporthalle Ottenroder Str.



Support

TAMPIER SOFTWARE

Herzlich willkommen

auf der Seite der Hockeyabteilung des Braunschweiger MTV. Die Hockeysparte wurde am 26.02.1920 gegründet. Wir haben aktuell über 300 Mitglieder, fast alle sind aktiv dabei. Neben dem Damen- und Herrenbereich wird bei uns vor allem auch der Kinder- und Jugendbereich großgeschrieben. Nicht zu vergessen ist aber auch das Elternhockey - die Kennel-Spätlese -, wo mit viel Engagement und Freude abgesehen vom Hockeyspiel auch die Geselligkeit nicht zu kurz kommt.

Sport, Spass, Geschwindigkeit, Spannung, Athletik, Ballbeherrschung, Teamgeist, Freude, Enttäuschung, Kampfgeist, Freunde - all dies und noch viel mehr bietet Hockey - im Sommer auf wunderschönen Hockeyplätzen, im Winter in der Halle. Wir laden Euch ein - kommt zum Training in den Westpark und freundet Euch an: mit der Faszination Feldhockey.

 

AKTUELLES

Ersthelferausbildung im Westpark
30.10.2018

MTV Hockey ErsthelferIn das Rezept Hockeyabteilung gehören viele Zutaten. Wenn diese Zutaten richtig gemischt werden, dann entsteht daraus eine funktionierende große Hockeyfamilie, in der sich alle wohl fühlen!
Für viele sind die 'Spieler und Spielerinnen' die wichtigste Zutat, aber es gibt viele weitere wichtige Zutaten, ohne die es nicht richtig funktioniert! Zu nennen wären: Trainer, Betreuer, Funktionäre und natürlich auch Schiedsrichter, Platzwart usw.!

Vergessen werden aber oft die Ersthelfer, die handeln müssen, wenn es zu Verletzungen kommt!



Weibliche B-Jugend holt Pokal
30.09.2018

MTV Braunschweig Hockey PokalsiegerMit einer sehr guten Mannschaftsleistung über die ganze Saison hinweg konnte die Pokalmannschaft der weiblichen B-Jugend bereits die Vorrunde mit dem ersten Tabellenplatz abschließen. Auch am Endspielwochenende konnte die Mannschaft diese Leistung weiter abrufen und zunächst im Halbfinale mit einem 6:2 gegen Eintracht Braunschweig den Einzug ins Finale klarmachen. Im Endspiel wurde die Mannschaft des DTV aus Hannover mit 3:1 geschlagen und der Pokal damit nach Braunschweig geholt. Glückwunsch!



Cooler Saisonstart
30.08.2018

MTV_BS_HockeyMit einem tollen Start belohnten sich die 1. Damen  nach dem glücklichen Aufstieg in die Oberliga im ersten Spiel der Saison gegen den DTV aus Hannover

Zur Halbzeit stand es gegen einen stark spielenden Gegner noch 0:0. Kurz nach der Halbzeitpause gelang es dem MTV, nach einer Strafecke in Führung zu gehen. Durch eine gute Mannschaftsleistung konnten die Damen des MTV Braunschweig bis in die Schlussphase die Führung verteidigen, obwohl der DTV zum Ende hin in Überzahl starken Druck ausübte. Ein glücklicher, aber sicherlich nicht unverdienter Sieg für die Damen des MTV!

Auch die 1. Herren starteten erfolgreich in die Saison. Gegen die 2. Herren des DTV konnte ebenfalls ein 1:0 Sieg eingefahren werden, so dass für beide Mannschaften eine gute Basis für die weitere Saison gelegt ist.

 



Neue Kleider für den MTV
30.08.2018

MTV_BS_HockeyIn der Hallensaison beschlossen unsere Herren- und Damen-Teams sich neu einzukleiden. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Seit Ende der Hallensaison laufen die 4 Erwachsenen-Teams einheitlich in rot-weißen Adidas-Hoodys aufs Spielfeld und präsentieren so die MTV-Farben in ganz Niedersachsen.

Durch eine großzügige Spende der Bau- und Möbeltischlerei René Budries konnte jetzt auch die weibliche Jugend B mit den rot-weißen Hoodys ausgestattet werden.

An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlich bei der Möbeltischlerei René Budries aus Salzgitter bedanken, ohne die dies nicht möglich gewesen wäre.



Zukunftsvisionen für den Westpark
05.08.2018

MTV Hockey VisionNachdem der MTV Braunschweig im September 2013 den Sportpark Kennel verlassen hat, wurde die Bezirkssportanlage Westpark die neue Heimat der Hockeyabteilung. Inzwischen fühlen sich die Hockeyspieler im Westpark sehr wohl und können Erfolge im schönen Vereinsheim feiern. Es hat sich aber gezeigt, dass auch die Hockeyanlage im Westpark Probleme hat, denn vom Platz sind es - über die Wege um den Fußball-A-Platz herum - fast 200 Meter zum Vereinsheim.

Diesem Problem haben sich Michael Thiele, Abteilungskoordinator Hockey, und Bernd Paliga- Könneke von der struhkarchitekten Planungsgesellschaft mbH, angenommen und sich zusammengesetzt.